Neueste Beiträge

Es singt, ruft und klopft im Wald

Schon bevor die ersten Sonnenstrahlen vom Tag künden, beginnt im Frühjahr ein grandioses Vogelkonzert. Amseln, Drosseln, Fink und Star singen was ihre Kehlchen hergeben. Sobald der Kuckuck ruft, beginnt die warme Zeit. Im Sommer verstummt das Vogelkonzert und im Herbst machen sich viele Piepmätze wieder auf die Reise in den warmen Süden. "Hast du den Kuckuck gehört?", fragt mich eine Freundin bei einem Spaziergang rund um den Eglsee in Abtenau ...
Durchwandern Sie die Lammerklamm, ein Spektakel für die ganze Familie, SalzburgerLand

Dem Wasser ganz nah in der Lammerklamm in Scheffau am Tennengebirge

Einzigartiges Naturschauspiel im Lammertal im Tennengau Tosendes Wasser, tiefe Schluchten, eingeschnittene Felswände, herrliche Aussichten: Eine Wanderung durch das Naturdenkmal Lammerklamm in Scheffau im SalzburgerLand ist ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt. Sie liegt im Herzen der Genuss- & ErlebnisRegion Tennengau unweit der Stadt Hallein und am Eingang des Lammertals. Langeweile kommt bei einem Besuch der Lammerklamm bestimmt niemals auf. Das Beste daran: All das liegt nur etwa 30 Autominuten ...
heimatmuseum Aussenansicht Bad Vigaun ©Tourismusverband Bad Vigaun

Führung im Heimatmuseum “Mesnerhäusl” in Bad Vigaun

Der Geschichte vom Heimatmuseum Bad Vigaun auf der Spur Jetzt wohne ich doch schon einige Jahre in Bad Vigaun und bin noch nie in unserem kleinen Heimatmusem – auch als „Mesnerhäusl“ bekannt, bei einer Führung dabei gewesen. Auf der Anschlagetafel im Tourismusverband Bad Vigaun hole ich mir die Informationen zu den Führungsterminen. Beim Museum angekommen bewundere ich erst einmal den schönen Blumenschmuck bei den Fensterbänken, welcher jedes Jahr auf’s Neue ...
Die Bergmannsrutsche für den Familienspaß

Ausflug in das Schaubergwerk der Salzwelten Hallein

Alle Beiträge / /
Besuch im Keltendorf und Salzbergwelten nahe der Stadt Salzburg In Bad Dürrnberg bei Hallein, umringt von der faszinierenden Berglandschaft des Tennengaus im SalzburgerLand, findet ihr ein ganz besonderes Ausflugsziel: die Salzwelten Hallein. Entdeckt gemeinsam mit euren Liebsten das älteste Besucherbergwerk der Welt und erlebt die Welt „unter Tage“ hautnah. Lange war der Dürrnberg eines der Hauptzentren für die Produktion von Salz in Europa. So findet sich das Salz auch im ...

Wünschelrute, Feenhaus, Tee: Bäume sind mehr als nur Wald

Wanderung am Baum-Lehrpfad in Annaberg-Lungötz Die Vögel pfeifen es momentan von allen Bäumen: "Der Frühling ist da!". Zugegeben, beim uns im Lammertal dauert der Winter etwas länger als anderswo. Doch wenn der Schnee dann wirklich weg ist, "explodiert" die Farbenpracht in der Natur. Zahlreiche Pflanzen recken nun überall ihre bunten Köpfchen der wärmenden Sonne entgegen und die kahlen Äste der Bäume tragen frisches Grün. Am Baum-Lehrpfad gibt es bereits einiges ...
Acryl-Malerei auf Leinwand und Farben (c) Dominik Kretz

KUNSTRAUM Burg Golling – Kreativität in historischen Gemäuern

Im Sommer 2018 wurden die neu gestalteten Räumlichkeiten im Rahmen der Gollinger Kunst & Kulinarik Festspiele auf der Burg Golling eröffnet. Die 4 lichtdurchfluteten Räume bieten Kunstliebhabern eine einzigartige Möglichkeit für Malworkshops und Ausstellungen. Namhafte Künstler aus nah und fern präsentierten ihre insgesamt 38 Exponate bei der Eröffnungsvernissage „Leichtigkeit der Kunst“. Bei den ersten Malkursen Ende März & April 2019 mit den Dozenten Heidi Reil & Alfred Hansl waren schon ...