Neueste Beiträge

Schützentanz 2012

Jakobikirtag: Prozession, Schützentanz und viel Unterhaltung

Feines Familienfest mit Tradition im Salzburger Land Bei uns in St. Jakob am Thurn findet traditionell der Jakobikirtag am letzten Sonntag im Juli mit Prozession, stimmungsvollen Festzelt und historischen Schützentanz statt. Warum ihr beim nächsten Jakobikirtag am Sonntag, 30. Juli 2017 dabei sein solltet, bringe ich Euch mit diesem Beitrag gerne näher. Das Bildmaterial habe ich dabei in den letzten Jahren zusammengetragen. Denn auch wenn es jedes Jahr dasselbe scheint, ist es ...

Nordic Walking – aber richtig

Nordic Walking: Langweilig war gestern! Ja, ich hab mir anfangs auch immer gedacht was an Nordic Walking so spannend sein kann, schließlich ist es nichts anderes als ein einfaches Spazieren gehen - nur schwingt man nebenher halt noch zwei Stöcke. Außerdem ist Nordic Walking doch ziemlich langweilig und altmodisch... das waren meine Gedanken bevor ich mich an der Sportart ausprobiert habe. Nach meiner ersten Nordic Walking Einheit kann ich Euch bestätigen: ...
Gartenzaun mit Kräutern © TVB Kuchl

Tinkturen, Essenzen und Kräuterheilkunde in Kuchl

Von Spagyrik, Alchemie und der europäischen Kräuterheilkunde Am Fuße des Langenbergs in Kuchl liegt in wunderbar ruhiger Lage an einem rauschenden Bach die Modermühle. Hier ist die Kräutermühle beheimatet - ein Ort, an dem Menschen Pflanzen begegnen. Ich war kürzlich dort zu Besuch und habe mich von Eugen Unterberger in die Welt der Kräuter mitnehmen lassen. Die Heilkraft der Kräuter nutzen In der Kräutermühle werden für die Herstellung der Essenzen ...
Wanderung am Trattberg, entlang der Osterhorngruppe mit traumhaften Ausblick (c)TVB St. Koloman

Gipfelstürmer: 4 Gipfel an einem Tag in der Osterhorngruppe

Wer hat Lust auf eine Tagestour über 4 Gipfel in St. Koloman? Lange Wandertouren sind Dein Leben und Du kannst nicht genug Gipfel auf einmal erklimmen? Dann habe ich heute die perfekte Tagestour für Dich! Aber Achtung - die Tour ist nichts für Angsthasen! Gerne beschreibe ich heute die Gipfeltour für Bergerfahrene. Es handelt sich um schwarze Wege! Also ist diese Runde so wie hier beschrieben nur für Personen mit Schwindelfreiheit und ...
Der Georgenberg ©Rohrbacher

Geschichte trifft Natur: Faszination Georgenberg

Kraftplatz und historische Besonderheit in Kuchl Jedes Jahr wird im Herbst in ganz Österreich der „Tag des Denkmals“ begangen. Seit der Sonderausstellung „Der Georgenberg“ im Museum Kuchl, heißt das bei uns, „rauf auf’s Bergl“. Denn auf dem Georgenberg gibt es allerhand Geschichtliches zu entdecken. Könnt ihr euch vorstellen, dass dieses „Stück Fels“ für viele Menschen ein starker Kraftplatz ist und schon zur Zeit des Römischen Reiches eine besondere Bedeutung hatte?! ...

Die Walkners: weltmeisterliche Sportgeschwister aus Kuchl

Freeriderin Eva & Motocross-Profi Matthias über die schönsten Plätze im Tennengau Kuchl ist schon ein malerischer Ort. Im weiten Salzachtal gelegen und umrahmt von drei mächtigen Gebirgszügen, ist es so etwas wie ein einziger Abenteuerspielplatz für aktive Naturburschen und -mädels. Für solche wie für Eva und Matthias Walkner, die erfolgreichen Sportgeschwister, die dieses schöne Fleckchen im Tennengau ihre Heimat nennen: Eva, die Freeriderin, die sich mit ihren Skiern die waghalsigsten ...