Neueste Beiträge

gruppe macht skitour auf den duerrnberg.

Auf Skiern zum Adventmarkt Zinkenstüberl

Skitour zum Zinkenstüberl Idyllisch und romantisch ist der kleine Christkindlmarkt auf der schönen Sonnenterrasse des Zinkenstüberls. Neben handgemachten Geschenkideen und traditioneller Weihnachtsdeko gibt es auch kulinarische Köstlichkeiten aus Omas Küche zu entdecken. Die schmecken besonders gut, wenn man zum Zinkenstüberl hinaufwandert – oder den schönen Weg mit den Skiern in Angriff nimmt. Kommt mit auf eine gemütliche Skitour zum Bergadvent am Zinkenstüberl! Hoch oben auf 1.330 Metern gehen die Uhren ...
Anton Elsenhuber beim Brotverkauf

Nur im Advent in St. Jakob: Frisches Bauernbrot & Mangalitza Leberkäse vom „Löffei“ – mit Rezept zum Brotbacken

Kulinarische Grüße vom idyllischen Adventmarkt in Puch Seit bereits 19 Jahren reiht sich der Adventmarkt in St. Jakob am Thurn in die Vielzahl der traditionellen Weihnachtsmärkte nahe der Stadt Salzburg ein. Dabei ist nicht nur die zauberhafte Lage vor der barocken Wallfahrtskirche mit den kleinen Hütten traumhaft. Besonders die regionalen Köstlichkeiten, das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis, das feine Kultur-Programm und das familienfreundliche Flair lockt jedes Adventwochenende zahlreiche Besucher in die kleine Ortschaft ...

Einkauf und Genuss: der 8. Dezember in Hallein

Weihnachtsshopping für Groß und Klein Die Vorweihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit im Jahr. Es ist die Zeit der Lichter, der verführerischen Düfte und der strahlenden Kinderaugen. Dem Zauber des Advents kann man sich kaum entziehen. Um diese Zeit in vollen Zügen genießen zu können, erledige ich meine Weihnachtseinkäufe gerne so früh wie möglich. Zu einem Fixpunkt meiner Weihnachtsshopping-Tour hat sich der 8. Dezember in Hallein entwickelt. An diesem verkaufsoffenen ...

Der „Beautydoc“ vom Krampus

"Schön schiach bitte", heißt es, wenn der Krampus bei Lukas Bergschober ein neues Gesicht bestellt. In den Wochen vor dem Krampustag am 5. Dezember hat Lukas Bergschober aus Annaberg Hochkonjunktur, denn er ist ein in der Region bereits bekannter Krampus-Maskenschnitzer: "Manche sind ein bisserl spät dran mit der Bestellung." Wie viele Krampusmasken er schon geschnitzt hat? Das weiß er gar nicht auf Anhieb. Aber der gelernte Spengler ist mit Leidenschaft ...

„Mit Gruber in die Grube“ in den Salzwelten Hallein

Rudi Bergmann plaudert aus der Schule In den Salzwelten ist immer etwas los: Kinderführungen mit Sally der schlauen Grubenente oder Familienführung durchs Keltendorf im Rahmen der Kinderwochen vom Keltenmuseum Hallein. Dort gibt es auch Märchen aus der Welt der Kelten und Grillen am Lagerfeuer. Hier wird es für Kinder nie langweilig! Heuer ist ein ganz besonderes Jahr für Salzburg und die ganze Welt: Das Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ wurde ...

Franz Xaver Gruber und die Orgel in der Stadtpfarrkirche Hallein

Liebe „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ Freundinnen und Freunde! Ich bin Felix, der jüngste Sohn von Franz Xaver Gruber, dem Komponisten des weltbekannten Weihnachtsliedes. Die vielfältigen Veranstaltungen zum 200. Jubiläum von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ sind schon eine besondere Wertschätzung. Das ursprüngliche einfache Lied, das mein Vater für seinen Freund Joseph Mohr für Gitarrenbegleitung komponiert hat, sollte den Menschen Hoffnung geben. Das es bis heute im Familienkreis und bei festlichen Weihnachtsveranstaltungen ...