Neueste Beiträge

Bürgerausee auf der Kuchler Zeitreise, die Wanderung für Familien im Tennengau

Mehr als nur eine Wanderung: Themenweg Kuchler Zeitreise

Das interaktive Ausflugsziel im SalzburgerLand Es gibt zahlreiche Wanderungen in der Genuss- & ErlebnisRegion Tennengau. Doch nicht alle sind so interaktiv wie der Themenweg Kuchler Zeitreise!. Als ideales Ausflugsziel im Familienurlaub lockt der Wanderweg sowohl große als auch kleine Gäste auf eine Reise durch die Geschichte der Gemeinde Kuchl. Und zu den schönsten Logenplätzen in Salzburg, versteht sich. Der mystische Georgenberg, der Bürgerausee oder die Severinlinde: Plätze zum Haltmachen und ...
Natur genießen beim Wandern in Kuchl ©Rohrbacher

Wandern auf der SalzAlpenTour in Kuchl

in Aktiv & Bewegung, Erlebnis & Ausflug von
Rundwanderweg mit integriertem Streichelzoo Lust auf eine ausgiebige Wandertour? Lust auf Abgeschiedenheit und Alm-Feeling? Lust, dich ein bisschen auszupowern? Dann komm mit auf die Kuchler SalzAlpenTour zur Nesslangeralm! Was ist eine SalzAlpenTour? Die SalzAlpenTouren sind Rundwanderungen entlang des Weitwanderwegs SalzAlpenSteig. Dieser führt auf den Spuren des „weißen Golds“ vom bayerischen Chiemsee durch den Tennengau bis zum Hallstätter See im oberösterreichischen Salzkammergut. Auf den 26 Rundtouren entlang des Wegs könnt ihr ...
Das Familienmuseum in Kuchl

Reise in die Vergangenheit im Museum Kuchl

Von der Jungsteinzeit bis in die Zeit der Römer Cucullis – so hieß Kuchl in der Römerzeit. Im Museum in Kuchl ist es ein Leichtes, auf den Spuren der Vergangenheit zu wandeln und tief in sie einzutauchen. Diese Vergangenheit reicht viele Jahre zurück. Genauer gesagt bis 15 vor Christus, als das Straßennetz um Salzburg ausgebaut wurde. Damals, als die Stadt Salzburg den Namen Iuvavum trug und friedliche Zeiten herrschten, siedelten ...
Lebensader Taugl, die Brutstätte für Flussregenpfeifer und Flussuferläufer, Bad Vigaun im Tennengau

Der Natur ganz nah am Themenweg Lebensader Taugl

Europaschutzgebiet in Bad Vigaun im Tennengau Vogelgezwitscher, ein Fluss, das Plätschern des Wassers, der Duft nach frischen Kräutern und Laub: Eine Wanderung im Naturschutzgebiet Lebensader Taugl in Bad Vigaun ist ein Erlebnis für alle Sinne. Wie schön, dass Natura 2000, das Netzwerk Europäischer Schutzgebiete, die Natur im Tauglgries beschützt, um sie für die folgenden Generationen zu erhalten. Kein Wunder, leben doch zahlreiche geschützte Tier- und Pflanzenarten in der Lebensader Taugl ...
Zurück zum Sattel bevor der Abstieg Passruckgraben folgt ©Markus Radlgruber

Herbstwanderung auf den Hochkarfelderkopf (2.219 m) in Lungötz

Mein persönlicher Geheimtipp im Tennengebirge Diesen Sommer hat mich das Wanderfieber gepackt. Sobald das Wetter schön war, habe ich mir nicht die Frage gestellt „Wohin gehe ich baden?“, sondern „Welchen Berg will ich besteigen?“. Und davon gibt es im Tennengau genug, wie beispielsweise die Barmsteine in Hallein-Bad Dürrnberg, den Schlenken bei Adnet/Bad Vigaun, oder den Trattberg bei St. Koloman. Der Sommer ist leider vorbei, aber auch der Herbst lädt zu ...
Ausflugsziel Gollinger Wasserfall ©TVB Golling

Naturschauspiel Gollinger Wasserfall

Romantischer und beeindruckender Wasserplatz im Tennengau Inmitten des Tennengaus, im Ort Golling nahe der Stadt Salzburg, liegt eines der Top-Ausflugsziele für Familien: der Gollinger Wasserfall. Beeindruckend, faszinierend, imposant, romantisch, spektakulär ... Die Reihe an Eigenschaften, die den Wasserfall beschreiben, könnte wohl noch eine Weile fortgesetzt werden. Und das aus gutem Grund: Der Gollinger Wasserfall inmitten eines wunderbaren Waldes unweit der imposanten Wallfahrtskirche St. Nikolaus versetzt Kinder wie Eltern in Staunen. Und ...