Gaissau-hintersee

Pistenspaß in Krispl-Gaissau-Hintersee

Auf die Brettln, fertig – LOS! Im Skigebiet Gaissau-Hintersee warten 30 bestens präparierte Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade auf Euch! Umgeben vom traumhaften Panorama, wedelt man in Gaissau-Hintersee auf Naturschneepisten ins Tal. Die Anlagen sind täglich von 09.00 bis 16.00 Uhr bis zum Saisonende am 20.03.2022 in Betrieb.


1, 2, 3, los geht’s!
In Gaissau-Hintersee fühlen sich Familien mit Kindern besonders wohl. Rund 2/3 der Pisten sind im blauen (leichten) Bereich gekennzeichnet und somit ideal für Skianfänger und Wiedereinsteiger. Die restlichen zehn Pistenkilometer, im roten und schwarzen Bereich, sind für fortgeschrittene Pistenflitzer spannend. Mit dem „Family-Bonus“ fährt das 2. Kind zum halben Preis und ab dem 3. Kind wird der Kinder-Skipass kostenlos zur Verfügung gestellt. Kinder unter 6 Jahren fahren in Begleitung der Eltern kostenlos.

Erwachsene mit kleinen Kindern, die gerade das Skifahren lernen wollen, können die Übungsliftkarte nützen. Diese beinhaltet die Bergfahrt mit dem 2er-Sessellift und die Benützung des Übungsliftes am Spielberg. Sollte das Selbstvertrauen für die Talabfahrt noch nicht so groß sein ist die Talfahrt mit dem Lift im Übungsliftticket inkludiert.

 

Klein aber Fein!
Für Neuanfänger auf 2 Brettern ist ebenso der Skilift in Krispl bestens geeignet. Der Babylift und der Schlepplift direkt neben dem Gasthof Alpenblick sind ideal um die ersten Versuche mit den Skiern zu wagen. Mit dieser Wintersaison dürfen wir in Krispl eine neue Skischule begrüßen! Ralph Spraiter und sein Team von der Schischule Bad Dürrnberg ist bestens bemüht den kleinen Skifahrern die Freude am Skisport zu übermitteln.

Für die kleine Pause zwischendurch sorgen eine Vielzahl an Skihütten und Gasthäuser. Mit regionalen Schmankerl und zünftigen Almspezialitäten ist für jeden Geschmack etwas dabei, und die großen Sonnenterrassen laden zum Verweilen ein, in Gaissau-Hintersee sowie in Krispl.

Kurze Anreise – viel Genuss. Das Skigebiet Gaissau-Hintersee sowie der Skilift Krispl ist über die Autobahnabfahrt Hallein in Richtung Adnet nach Krispl und nach Gaissau schnell erreichbar. Die autofreie Anreise ist mit dem kostenlosen Skibus ab Hallein Bahnhof über Adnet und Krispl nach Gaissau mit der Linie 450 möglich.

Einatmen und Energie tanken!
Krispl-Gaißau ist perfekt für eine sportliche Auszeit an der frischen Luft. Für Tourengeher, die die Abfahrt auf der sicheren Piste genießen wollen gibt es ein extra Zuckerl. Bein lösen eines Tourengehertickets ist das Parken, die sanitären Anlagen und eine zusätzliche Bergfahrt mit dem Lift eurer Wahl inkludiert. Zuerst den traumhaften Ausblick am Wieserhörndl bis in die Stadt Salzburg genießen und nach der Abfahrt nochmals rauf auf den Berg!

In Krispl-Gaissau fühlt man sich wohl – ob Familien, Pistenflitzer, Genuss-Skifahrer, Tourengeher und Winterwanderer, es ist für jeden etwas dabei.

Und wer am Abend noch genügend Energie für eine kleine Wanderung hat, kann bei der Fackelwanderung am Donnerstag Abend in Krispl ein Alpaka an der Leine führen.
Führungen am Winterwanderweg in Krispl (unter Einhaltung der 2G Corona Schutzmaßnahmen) finden statt im Februar 2022:

  • Donnerstag, 10. Februar 2022
  • Donnerstag, 17. Februar 2022
  • Donnerstag, 24. Februar 2022

Abmarsch mit Fackel, Laterne oder Alpaka um 19.00 Uhr beim Gasthof Alpenblick in Krispl

Viel Spass im Schnee, in Krispl-Gaissau-Hintersee!!!

 

und hier gehts nach Krispl Gaissau

 

[mappress mapid=“530″]