Erstklassige Wirtshausküche zum Nachkochen

Wie sehr vermissen wir es alle in ein Restaurant zu gehen, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen und einfach in Ruhe ein Glaserl Wein mit Freunde und Familie zu genießen. Um Euch die Wartezeit etwas zu verkürzen laden Andrea Breitenthaler und Robert Rübsam Euch ein, ihren Restaurant-Klassiker die “Mohn-Topfenknödel mit Vanilleschaum” zu Hause nach zu kochen.

Die beiden Spitzenköche aus der gehobenen Gastronomie sind die neuen Wirtsleute im Der Schützenwirt in St. Jakob am Thurn und haben sich hier bei uns in Puch einen gemeinsamen Lebenstraum erfüllt. Was jetzt noch fehlt? Andrea freut sich, “wenn wir erstmals Gäste im Restaurant begrüßen dürfen und dem Schützenwirt wieder mehr Leben eingehaucht wird. Die ersten Treffen zwischen Tür und Angel beim “Take Away” sind zwar sehr nett, aber nicht mit der Stimmung in einem vollen Restaurant zu vergleichen”.

 

Neu-Eröffnung Der Schützenwirt

Seit November 2020 sind Andrea und Robert in den Startlöchern und freuen sich den zuvor 2 Jahre geschlossenen Schützenwirt wieder für alle Gäste zu öffnen. Seit Februar 2021 bieten Sie Gerichte im Glas und auch Speisen direkt zum Mitnehmen an. Besonders beliebt sind nach einem Spaziergang um den Weiher, die Bosna “Schützenwirt Style” aus Papas Bratwurst und einer Kornspitz-Stange von der Bio-Bäckerei Pföss. “Die Leute waren bis jetzt alle sehr nett und wir sind sehr dankbar für die Unterstützung! Wir fühlen uns sehr wohl hier in St. Jakob“, so Robert.

Andrea und Robert - die Wirtsleute vom Der Schützenwirt
Andrea und Robert – die Wirtsleute vom Der Schützenwirt

Und ich kann es als Einheimische nur bestätigen, dass sich die Leute hier wieder sehr freuen, dass der Schützenwirt nach so langer Zeit wieder geöffnet ist und natürlich auch, dass die Gerichte so gut schmecken. Das macht Lust auf mehr! Und daher gibt es hier am Ende das Rezept auch für Euch zum Nachkochen!

Andrea und Robert vom Schützenwirt beim der Handkäserei Wimmer in OberalmRegionalität oder Saisonalität?

Was ihr für die Mohn-Topfenknödel benötigt? Vor allem sehr gute Produkte! So kommt der Topfen von der Handkäserei Wimmer vom Winklhof aus Oberalm, wo Andrea und Robert bereits selbst bei der Verarbeitung in der Käserei dabei waren. Die Eier vom Filindhof in Puch und von Josef Putz aus Kuchl und der Honig von verschiedenen Imkern in der Nähe.

Robert erklärt mir dazu, dass für sie “Regionalität nicht an erster Stelle steht, sondern mehr die Saisonalität. Wir verarbeiten Produkte wenn sie Saison haben und reif sind. Wir versuchen lange Lieferwege und den damit verbundenen Qualitätsverlust zu vermeiden. Allerdings gibt es Produkte die regional nicht verfügbar sind, auf die wir aber nicht verzichten wollen. Uns ist es sehr wichtig den Produzenten oder die Herkunft des Produktes zu kennen. Somit beziehen wir z.B. auch Wildschwein aus Deutschland, Schokolade aus der Schweiz und Olivenöl aus Griechenland.”

Kulinarische Reise durch Top-Restaurants

Und wenn man sich ihren beruflichen Werdegang so ansieht, kann ich mir gut vorstellen, dass Sie all diese Personen kennen und die Produkte vor Ort selbst verkostet haben. So war Andrea bei der Formel 1 mit dem Team Force India von Asien bis Südamerika unterwegs, wo “es stets eine Herausforderung war unter den unterschiedlichsten bedingen zu kochen“. Dann zog es Sie vom Hangar 7 in Salzburg, dass für die wechselnden Chefköche aus der ganzen Welt bekannt ist, nach Spanien, Frankreich und Portugal. Dort war es auch, wo Andrea in ihrer 2. Saison Robert in der Vila Joya kennen gelernt hat.

Blick durch die Schiebetür in die Küche vom Der Schützenwirt
Blick durch die Schiebetür in die Küche vom Der Schützenwirt

Robert, der von Kindheit an mit seinem Vater in der Metzgerei gearbeitet hat, suchte nach der Schule im Internet das “Beste Hotel Deutschlands” und landete für seine Lehre als Koch im bekannten “Schlosshotel Elmau” in Garmisch-Partenkirchen. Danach kochte er weiter in namhafte Spitzen-Restaurants wie dem Schlosshotel Velden am Wörthersee und dem Schloss Lerbach in Bergisch-Gladbach. Das Schicksal brachte ihn nach Portugal in die Vila Joya – eines der 11 besten Restaurants auf der Welt – wo er auf Andrea traf. Gemeinsam eröffneten sie dann mit Nils Henkel, ein Restaurant auf der Burg Schwarzenstein im Rheingau bei Frankfurt, wo sie sich nach 9 Monaten 2 Sterne und 3 Hauben erkocht haben.

Das Team vom Der Schützenwirt in St. Jakob am Thurn - Puch
Das Schützenwirt Team

Im Schützenwirt erwarten Euch neben den erfahrenen Wirtsleuten eine weitere Köchin und eine Konditorin mit hervorragenden Lebenslauf, die allesamt viel Erfahrung in guten Häusern gesammelt haben.

Den Kochstil im neuen Schützenwirt beschreibt mir Robert als “ein Mix von klassisch und Modern. Ein modernes Wirtshaus für Jedermann! Wir wollen den Gedanken des „Wirtshauses“ wieder neues Leben einhauchen. Und mit unseren gemeinsamen fast 60 Jahren Gastronomie Erfahrung ein modernes und stylisches Wirtshaus schaffen. In dem man ein Stück Fleisch essen kann, ohne ein schlechtes gewissen haben zu müssen. Da alles was wir kaufen egal ob Fisch, Gemüse oder Säfte von Produzenten kommen die wir persönlich kennen und ausgesucht haben”.

The gallery was not found!

Gruß aus der modernen Küche für Jedermann

Für alle die noch nicht in den Genuss gekommen sind, die Gerichte im neuen Schützenwirt zu kosten, stellen Andrea und Robert das Rezept vom beliebten “Mohn-Topfenknödel” zur Verfügung. Sobald das Restaurant geöffnet werden darf, findet Ihr das beliebte Dessert auch auf der Speisekarte! Sie haben das Gericht schon x-mal zuvor gekocht und verfeinert. Und da laut Robert “Topfen immer passt” haben sie das Rezept für Euch zum Nachkochen ausgewählt. Besonders durch das Wechseln vom saisonalen Fruchtragout, passt die typisch österreichische Nachspeise zu jeder Jahreszeit. So passen jetzt im Frühling rund um Ostern besonders Rhabarber oder Erdbeeren sehr gut und im Winter wird gerne ein Quittenragout zu den süßen Knödel serviert.

Mohn-Topfenknödel Gasthaus Der Schützenwirt
Mohn-Topfenknödel im geeisten Vanilleschaum mit Rhabarber-Ragout vom Der Schützenwirt

Ich hatte das Glück nach dem Fotografieren eine Portion am Ende zu verkosten. Und ich kann nur sagen, Achtung Suchtgefahr! Denn die warmen Mohn-Topfenknödel im eiskalten Vanilleschaum mit dem saisonalen Fruchtragout waren ein echter Genuss. Ich freue mich schon sehr darauf, die süßen Knödel bald im Restaurant bestellen zu dürfen. Doch nun zum Rezept!

The gallery was not found!

 

Mohn-Topfenknödel – Das Rezept

Zur Herstellung der Mohn-Topfenknödel sind 5 wesentlichen Schritte notwendig: Die Mohn-Fülle, die Topfen-Teigmasse, das aromatisierte Kochwasser, die süßen Brösel und den geeisten Vanilleschaum. Vollendet wird das zauberhafte Dessert mit einem Fruchtragout der Saison – hier gab es Rhabarber dazu!

Mohnkugerl für die Mohn-Topfenknödel Gasthaus Der SchützenwirtFülle – Mohnkugerl

  • 250g               Mohn
  • 75g                 Zucker
  • 150g               Biskuit Brösel
  • 187g               Milch
  • 30g                 Honig

Alle Zutaten aufkochen, abkühlen lassen und in 5g große Kugeln drehen.

Teigmasse portionieren für die Mohn-Topfenknödel Gasthaus Der SchützenwirtTeigmasse:

  • 30g                 Butter weich temperiert
  • 10g                 Vanille Zucker
  • 2St                  Eigelb
  • 300g               Topfen abgehangen
  • 80g                 Frische Weißbrot Würfel

Vanillezucker und Eigelb aufschlagen, die Butter und den Topfen zugeben. Dann die Weißbrot Würfen unterheben und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann den Teig auf 35g portionieren (Eiskugel- Portionierer) und mit der Mohn Fülle im Kern einen Knödel formen.

Kochwasser Mohn-TopfelknödelKochwasser:

  • 1l                    Wasser
  • 150g               Brauner Zucker
  • 5g                   Salz
  • 1/4st               Orangenschale
  • 1st                  Zimtstange

Alles zusammen zum Kochen bringen und die Knödel bei geringer Hitze gar ziehen – ca.10min!

Topfenknödel in SemmelbröselSüße Brösel:

  • 200g               Brösel
  • 100g               Brauner Zucker
  • 30g                 Butter

Butter in eine Pfanne geben, Zucker unterrühren und mit den Brösel goldbraun Rösten. Danach den gekochten Knödel darin wälzen.

Geeister Vanilleschaum Geeister Vanilleschaum:

  • 300g               Vanilleeis (am besten Selbst gemacht)
  • 150g               Schlagobers leicht geschlagen
  • 80g                 Schaumwein weiß trocken (Champagner)

Das selbstgemachte Vanilleeis wird cremig gerührt und danach ein Schuss Schaumwein untergemischt. Abschließend den zuvor leicht geschlagenen Schlagobers untermischen. Damit der Schaum schön kalt bleibt gibt man eine Schüssel mit eiskalten Wasser am besten mit Eiswürfel darunter.

Mohn-Topfenknödel Gasthaus Der SchützenwirtEs wird angerichtet!

Die mit Brösel umgebenen Knödel in den geeisten Vanilleschaum legen und ein Fruchtragout dazu geben. Die Früchte kann man je nach Saison ändern. Zur Zeit empfehlen die Wirtsleute ein Rhabarber-Ragout. Es würden sich aber auch Erdbeeren hervorragend eignen.

Die neuen Wirtsleute vom Gasthaus Der Schützenwirt wünschen Euch gutes Gelingen und freuen sich Euch bald im Restaurant begrüßen zu dürfen!

Andrea und Robert - die Wirtsleute vom Gasthaus Der Schützenwirt
Andrea und Robert – die Wirtsleute vom Gasthaus Der Schützenwirt

Video zum Mohn-Topfenknödel vom Schützenwirt

Und wenn Ihr jetzt wissen wollt wie der Mohn-Topfenknödel von Innen aussieht, dann schaut Euch das Video an.

Genuss zum Mitnehmen

Falls Ihr Euch doch lieber bekochen lassen wollt, der Schützenwirt bietet Euch von Mittwoch bis Montag Köstlichkeiten aus der modernen Wirtshausküche zum Mitnehmen an – auch sehr leckere Desserts wie das Schokomousse im Glas. Und für Ostern haben sich die zwei kreativen Spitzenköche auch etwas Besonderes für den Festtagsschmaus einfallen lassen. So findet Ihr dieses Wochenende Zweierlei vom Osterlamm und ein Osternest im Glas auf der Takeaway-Karte! Die aktuelle Speisekarte findet Ihr auf der Webseite vom Schützenwirt und Aktuelles erfahrt ihr immer auf Instagram und Facebook! Andrea und Robert freuen sich auf Eure Bestellungen und badligen Besuch in Ihrem Schützenwirt in St. Jakob am Thurn.

Gasthaus Der Schützenwirt - der Garten

Hier gehts zum Der Schützenwirt in St. Jakob am Thurn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.