Alles Käse! Von Abtenau bis Oberalm

Auf der Fahrt quer durch den Tennengau im Salzburger Land triffst du auf fünf erstklassige Käsereien. In denen wird mit viel Liebe und großer Sorgfalt Käse hergestellt. Diese kulinarischen Leckerbissen kannst du in den dazugehörigen Hofläden erwerben.

Regional schmeckt besser

Beim Einkaufen achte ich darauf, möglichst regionale Produkte zu erwerben. Qualitativ hochwertigen heimischen Käse erhalte ich in den Geschäften der Tennengauer Käsereien. Die Molkereiprodukte werden dort aus gesunder, naturbelassener Milch hergestellt. Ich kann mir gewiss sein, dass diese Milch von Tennengauer Kühen stammt. Diese dürfen vom Frühjahr bis in den Herbst hinein auf saftigen mit Alpenkräutern übersäten Wiesen grasen. Im Winter erhalten sie dieses wertvolle Futter in getrockneter Form als wohlduftendes Heu. So ist es kein Wunder, dass mir schon die Rohmilch ein unvergleichliches Aroma bietet. In den Tennengauer Käsereien wird diese hochwertige Milch mit viel Erfahrung, Fachwissen und Liebe zum Produkt zu den unterschiedlichsten Käsespezialitäten weiter verarbeitet. Das Käsesortiment ist von Käserei zu Käserei verschieden.

Jede Käsesorte ein Genuss:

• Frischkäse
• Hartkäse
• Sauermilchkäse
• Schnittkäse
• Weichkäse

Käse – einfach lecker!

Wie mir ein Blick in meinen Kühlschrank verrät, ist es höchste Zeit unseren Käsevorrat wieder aufzustocken. Dieser ist zu einem kümmerlichen Rest zusammengeschmolzen. Da kommt es mir gerade recht, dass heute noch einige Erledigungen in Richtung Hallein auf meiner Liste stehen. Ich plane einen Zwischenstopp bei einem der Hofläden der Tennengauer Käsereien ein. Die hohe Qualität der Milchprodukte dort lässt mich auch gerne einen kleinen Umweg in Kauf nehmen. Schließlich weiß auch meine Familie den guten Tennengauer Käse zu schätzen.

Frisch Käse Brot (c)Martina Gappmaier
Frisch Käse Brot (c)Martina Gappmaier

Käse – immer eine gute Wahl

• zu einem herzhaften Frühstück
• zur Jause
• als Kochzutat beim Mittagessen
• zum Abendbrot
• oder einfach zwischendurch zum Knabbern

Mit diesen Gedanken ist auch die Idee für das heutige Abendessen geboren: eine köstliche Käseplatte. Zufrieden über den Einfall erweitere ich meine Einkaufsliste noch um ein Bauernbrot, Tomaten, eine Gurke, Radieschen und Trauben. Gedanklich arrangiere ich die Zutaten auf meiner großen Servierplatte und freue mich schon auf ein gemütliches und leckeres Abendessen mit meinen Lieben.

saftige Wiesen im Tennengau (c)Martina Gappmaier

Erstklassige Käsereien im Tennengau

Käserei zur Sonnleit’n in Abtenau

Tradition und Genuss werden bei der Käserei zur Sonnleit’n groß geschrieben. Natürlich erzeugte Lebensmittel aus eigener Produktion und von Bauern aus der Region werden im Hofladen und auch im Wirtshaus zur Sonnleit’n angeboten. Käsespezialitäten wie Bergkäse, Almkönig, St. Antonius-Schmierkäse und Bierkäse versprechen einen unvergleichlichen Genuss. Zusätzlich können dort Einblicke in das Geheimnis des Käsens erworben werden.

Hofladen Zur Sonnleit'n (c)Zur Sonnleit'n
Käse und mehr im Hofladen Zur Sonnleit’n (c)Zur Sonnleit’n

Dorfkäserei Pötzelsberger in Adnet

Magdalenerkäse, Bergkäse, Rauch-Kuchl-Kas oder auch Heublumenkäse sind nur einige der verschiedenen Arten von Käse, die ich schon im Adneter Kaslad’n der Dorfäserei Pötzelsberger erworben habe. Alte Familienrezepte und ausgezeichnete Bio-Heumilch von heimischen Bauern sind die Basis für einen köstlichen Bio-Käse. Bereits in der vierten Generation stellt die Familie Pötzelsberger nach traditionellem Verfahren ihren delikaten Käse her.

Kaslad’n Pötzelsberger (C)Dorfkäserei Pötzelsberger

Hofkäserei Schmiedbauer in Bad Vigaun

Ausgezeichneter Käse wird im Hofladen der Familie Oberascher in St. Margarethen bei Bad Vigaun neben vielen anderen Köstlichkeiten verkauft. In der ‚Almhütte im Dorf‘ bei der Hofkäserei Schmiedbauer werden unter anderem Leckerbissen wie Topfen und Weichkäse in Öl, Jausenkäse, Mostkäse, Knofler oder auch Kräutler angeboten. Diese erlesenen Milchprodukte werden aus hochwertiger Milch vom eigenen Bauernhof in der hofeigenen Käserei mit viel Liebe und Können hergestellt.

Hofladen Schmiedbauer (c)Schmiedbauer
erlesener Käse im Hofladen Schmiedbauer (c)Hofkäserei Schmiedbauer

Bio-Hofkäserei Fürstenhof in Kuchl

Über 30 verschiedene Sorten von Käse aus eigener kontrolliert biologischer Landwirtschaft werden bei der Bio-Hofkäserei Fürstenhof in Handarbeit hergestellt und im Hofladen verkauft. Neben diesen Bio-Käsespezialitäten werden auch verschiedene Kurse angeboten. So erhält man bei der Hofführung interessante Einblicke hinter die Kulissen des Bauernhofes und der Bio-Hofkäserei. Kurse wie ‘Käse selber machen’ oder ‘Bio-Kosmetik’ geben uns die Möglichkeit, den Fürstenhof und seine Produkte aktiv kennen zu lernen.

große Auswahl von Käse im Hofladen Fürstenhof (c)Bio-Hofkäserei Fürstenhof

HandKäserei Georg Wimmer in Oberalm

Auf dem Gelände der Landwirtschaftlichen Fachschule Winklhof befindet sich die Handkäserei Georg Wimmer mit dem dazugehörigen Käse Hofladen. Dort erwartet uns ein umfangreiches Käsesortiment aus Rohmilch von den umliegenden Milchbauernhöfe. Zudem werden auch die, von den Schülerinnen und Schüler hergestellten Milchprodukte, zum Verkauf angeboten. Zahlreiche Auszeichnungen zeugen von der hohen Qualität der dort produzierten Produkte.

HandKäserei Georg Wimmer (c)Handkäserei Georg Wimmer
ausgezeichneter Käse in der HandKäserei Georg Wimmer (c)Handkäserei Georg Wimmer

Ihr wollt euch auch von der Tennengauer Käsevielfalt begeistern lassen?

Dann stattet den Tennengauer Käsereien einen Besuch ab. Alle Öffnungszeiten findet ihr auf den jeweiligen Websites

My location
Routenplanung starten

Hits: 49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbild mit Gravatar hinzufügen.
[fbcomments]