Schöpsernes im Gasthof Traunstein in Abtenau

Ankommen – Wohfühlen – Genießen –
dafür steht das Landhotel Gasthaus Traunstein in Abtenau.

Von einer kleinen Jausenstation am Fuße des „Hausberges Karkogel“ hat sich das Landhotel Gasthaus Traunstein in über 60 Jahren zu einem Wohlfühlhaus für die ganze Familie entwickelt. Zahlreiche bauliche Maßnahmen im Laufe der Zeit ermöglichen heute auch Gästen mit körperlichen Beeinträchtigungen, eine entspannte Auszeit im mittlerweile TÜV-zertifizierten barrierefreien Haus der Familie Pendl zu verbringen. Auf Gemütlichkeit und ein familiäres Ambiente wird natürlich immer noch ein Hauptaugenmerk gelegt – dazu gekommen ist ein umfangreiches Angebot, das Besuchern Genüsse für Körper, Geist und Gaumen bietet.

Apropos Gaumen: hier legt das Küchenteam rund um Franz und Sabine Pendl besonderen Wert auf die Verwendung regionaler und saisonaler Lebensmittel, aus welchen sowohl traditionelle Schmankerl als auch moderne Gerichte mit viel Liebe zum Detail zubereitet werden – mit Stolz sind wir Mitglieder bei Salzburg schmeckt und der Genussregion Österreich. Hier darf also mit guten Gewissen nach Herzenslust geschlemmt werden – auch gerne zu privaten Feiern. Egal ob Geburtstag, Firmenfeier, Kommunion, Hochzeit, … – wir helfen auch gerne bei der Planung eurer Feste, für welche verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Hier ein Rezept vom Gasthof Traunstein zum Nachkochen

Abtenauer Schöpsernes

Zutaten:
Schaffleisch vom Rücken, Schulter oder Schlögel vom Metzger oder Anbieter des Vertrauens (kleiner Tipp: „lokal“ schmeckt‘s am besten), ca. 150g pro Person
weiters wird benötigt: Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch – Menge je nach Geschmack, Salz, Pfeffer, Gemüsebouillon

Zubereitung:
Fleisch in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden, leicht klopfen, salzen und pfeffern, falls zur Hand: mit Lammgewürz würzen.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Fleischstücke sowie drauf gepressten Knoblauch einlegen. In feine Streifen geschnittene Karotten, Sellerie und Lauch zugeben. Das Ganze kurz anbraten, wenden und leicht weiterbraten. Wenn das Fleisch Farbe angekommen hat, mit Wasser, oder noch besser: mit Bouillon aufgießen. Das Fleisch weich dünsten und aus der Sauce geben. Die Sauce nach Wunsch eindicken und abschmecken, mit Petersilienkartoffeln servieren.

Gutes Gelingen!

Hier findet Ihr das
Gasthaus Landhotel Traunstein
Au 66
5441 Abtenau
T +43 6243 2438
info@gasthaustraunstein.at
www.gasthaustraunstein.at