Das Element Wasser mit allen Sinnen erleben

Wer seinen Urlaub im Tennengau nahe der Stadt Salzburg verbringt, darf sich wirklich glücklich schätzen. Das liegt zum einen an der atemberaubenden Natur und dem imposanten Bergpanorama. Zum anderen an den zahlreichen Ausflugszielen und Wasser-Hotspots der Region. Ein Highlight ist zweifellos der Mühlenrundweg in Scheffau. Inmitten der Genuss- und ErlebnisRegion Tennengau hält er, ganz besonders bei Schönwetter, zahlreiche unvergessliche Urlaubsmomente für Jung und Alt bereit.

Am kostenlos zugänglichen Mühlenrundweg liegt zusätzlich noch der Herzerlweg. Der ist besonders für die kleinen Wanderer ein Highlight, denn es gilt, die zahlreichen Herzerl entlang des Weges zu zählen. So kann ich euch eines versprechen: Langeweile kommt beim Wandern am Mühlenrundweg in Scheffau im Tennengau bestimmt nicht auf.

Von der Alten Mühle zum tosenden Wasserfall

Die familienfreundliche Themenwanderung unweit der Stadt Salzburg führt entlang des Schwarzenbaches. Am Themenweg im Lammertal entdeckt ihr die Natur des Tennengaus und das Element Wasser hautnah. Dafür sorgt nicht nur der Schwarzenbach selbst, sondern auch die Mühlen. Die erste Mühle, die ihr am Weg erreicht, ist die historische Alte Mühle – eine Getreidemühle aus dem 17. Jahrhundert. Nach einer kurzen Pause ist sie seit dem Jahr 1975 wieder in Betrieb und verzückt ihre Besucher an Sonn- und Feiertagen mit Klappergeräuschen. Hinweis: Der Mühlenrundweg ist bis zum Anstieg zum Wasserfall kinderwagenfreundlich.

Direkt neben der Alten Mühle befindet sich die originalgetreu nachgebaute Marmorkugelmühle, in der früher Marmorkugeln – ein beliebtes Spielzeug – hergestellt wurden.

Nachdem ihr die beiden Mühlen passiert habt, erwartet euch schon das nächste Highlight: das Naturschauspiel Schwarzenbachfall. Vom Steig aus könnt ihr sogar zusehen, wie das Wasser den Bach hinabstürzt. Weiter geht es dann hinauf zum Winner-Wasserfall, wo das Wasser mit lautem Getöse in die Tiefe stürzt. Wenn ihr das Schauspiel einmal gesehen habt, werdet ihr mir recht geben: Es ist absolut faszinierend und unvergesslich. Vom Aussichtspunkt auf das imposante Tennengebirge aus führt die Familienwanderung im Anschluss wieder zurück zum Start. Dabei könnt ihr entweder den gleichen Weg retour gehen, oder aber über die Forststraße.

So erreicht ihr den Mühlenrundweg in Scheffau bei Salzburg

Plant für die familienfreundliche Themenwanderung im Lammertal etwa 1,5 Stunden ein. Die eine oder andere Verschnaufpause in der Sonne mitgerechnet, kann der Ausflug sogar noch etwas länger dauern. Das Abenteuer beginnt am Parkplatz in Oberscheffau, wo ihr auch euer Auto parken könnt. Direkt beim nahegelegenen Gasthof Lammerklause findet ihr auch eine Bushaltestelle. Urlauber im Tennengau nützen dazu das kostengünstige Tennengau-Ticket um nur vier Euro!

Cleverix-Tipp:

  • Gleich zu Beginn des Mühlenrundweges in Scheffau in Salzburg wandert ihr an einem Künstlerhäuschen – der HerzArt -Werkstätte von Petra Bammer – vorbei. Dort könnt ihr den Zuhausegebliebenen liebevoll hergestellte Andenken und Mitbringsel aus dem Urlaub in Österreich mitnehmen.
  • Entdeckt bei eurem Familienausflug in Scheffau auch die tosende Lammerklamm – das Naturdenkmal im SalzburgerLand!
  • Kulinarisch werdet ihr beim nahegelegenen Landgasthof Lammerklause verwöhnt.
  • Abkühlung gefällig? Die Freizeitanlage Harrbergsee in Scheffau sorgt für familienfreundlichen Badespaß mit herrlichem Bergpanorama.
  • Von Golling aus führt euch der rund sechs Kilometer lange Rad-Wander-Weg direkt zum Mühlenrundweg in Oberscheffau.

Ihr wollt die Alte Mühle und die Marmorkugelmühle am Mühlenrundweg entdecken? Und während der Wanderung die kleinen Herzerl entlang des Herzerlweges zählen? Dann seid ihr in Oberscheffau an der richtigen Adresse. Ob im Sommer oder im Winter, bei Regen oder Schönwetter, ob Sportler oder Genießer – der Tennengau ist zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter und vor allem für jeden eine Reise wert. Teilt eure schönsten Urlaubserlebnisse auch auf Instagram unter dem Hashtag #visittennengau mit uns.

Sei dabei: Dieses Ausflugsziel ist Teil der Cleverix Stempel-Rallye. Cleverix freut sich auf euren Besuch!

Kontakt
Tourismusbüro Scheffau
5440 Scheffau am Tennengebirge, Nr. 50
0043 6244 84420
office@scheffau.salzburg.at
www.scheffau.salzburg.at

Hier geht’s zum Mühlenrundweg:

Cleverix
Ich bin CLEVERIX der Keltenjunge aus der „Genuss & Erlebnis Region Tennengau“ und ich zeige Euch die schönsten Plätze im Salzburger Land! Als Maskottchen der 26 Ausflugsziele der Kelten-Erlebniswelt Tennengau bin ich viel unterwegs und ich habe einiges zu berichten. Macht mit bei der Cleverix-Rätsel-Tour und besucht mich in der Kelten-Erlebniswelt Tennengau. Den Kindern erwartet bei der Rätselrallye auch eine Belohnung. ich bin bei den Ausflugszielen der Keltenregion Tennengau unterwegs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbild mit Gravatar hinzufügen.