Schlagwort: Abtenau


Die Flutlichtloipe im Neubachtal/Lungötz (c)Sonja Schilchegger
Aktiv & Bewegung

Langlauf am Abend im Tennengau

Langlauf – die sanfte Seite des Wintersports Besonders jetzt, nach den ganzen Feiertagen mit gutem Essen, Eierlikör und Party, ist der Drang nach Bewegung groß. Dabei denke ich einmal nicht ans Skifahren, sondern an Langlauf. Die sanfte, gelenkschonende Bewegung in der frischen Luft tut nicht nur dem Körper gut – […]

HeuART-Fest “Making Of”
Genuss & Kulinarik, Kultur & Brauchtum, Menschen & G'schichten

HeuART-Fest “Making Of”

Bastelfieber zum HeuART-Fest Das diesjährige HeuART-Fest in Abtenau steht schon in den Startlöchern, alle freuen sich schon riesig auf die Veranstaltung im Bauernherbst im SalzburgerLand! Man kann es kaum glauben, dass jedes Jahr wieder neue Ideen entstehen und so tolle Heufiguren gebastelt werden! Viele Vereine und Betriebe haben sich auch […]

Mein Logenplatz – Braunedelkogel
Aktiv & Bewegung, Genuss & Kulinarik, Logen & Plätze

Mein Logenplatz – Braunedelkogel

Wanderparadies Postalm in Abtenau Ein ganz besonders schöner Platz ist für mich der Braunedelkogel im Almgebiet „Postalm“ bei Abtenau. Schon von kleinauf kenne ich den Hausberg der Postalm. Ich habe auch schon zig-mal den Gipfel aufgesucht. Die Aussicht ist einfach gigantisch! Nicht nur das Postalmgebiet, das man genau überschauen kann, […]

Auf dem St. Rupert Pilgerweg ©Sylvia Schober
Aktiv & Bewegung, Kultur & Brauchtum

Pilgern auf den Spuren des Heiligen Rupert

Pilgern: Beten mit den Füßen im Lammertal Pilgern ist wieder modern geworden. Menschen, die sonst nicht viel mit Kirche anfangen können, machen sich auf den Weg. Es gibt viele – im wahrsten Sinne – “BewegGründe“, warum man pilgert. Ich muss zugeben, ich bin ein “Pilger-Rookie“. Ich habe noch keinen der […]

Großkrippe im Alpenländischen Stil
Kultur & Brauchtum, Menschen & G'schichten

Weihnachtskrippe selbst gebaut

Krippen bauen in Abtenau Endlich Advent…Weihrauchduft zieht durch die Stube und alles wird wieder stimmungsvoll dekoriert. Auch die Krippe darf zu Weihnachten nicht fehlen. Eine selbstgebaute Weihnachtskrippe wäre natürlich am Schönsten – nach den eigenen Vorstellungen gebaut und exakt passend in den „Herrgottswinkel“. Doch das Krippenbauen ist gar nicht so […]