Genuss & Kulinarik

Lust auf Genuss? Entdecke die kulinarischen Geschichten aus dem Tennengau! Beste Produkte aus der GENUSS REGION ÖSTERREICH, engagierte Produzenten und Bauern für Almkäse & Berglamm, kreative Köche und traditionelle Manufakturen für Bier, Edelbrand, Obst und Getreide erwarten Euch!


Vorbereitungen zum Kletzenbrot
Genuss & Kulinarik, Kultur & Brauchtum

Weihnachtsrezept Kletzenbrot: traditionell aus dem Tennengau

Früchtebrot aus der Salzburger Weihnachtsbäckerei Na, seid ihr auch schon mitten in den Weihnachtsvorbereitungen? Kekse backen, Geschenke kaufen und einpacken, weihnachtlich dekorieren und schmücken, Weihnachtsputz…?  – Ich schon! Ist ja auch nicht mehr lange hin bis zu Weihnachten! Was bei mir nicht fehlen darf, sind neben den Weihnachtskekserln, das leckere Kletzenbrot […]

Laternenfest
Erlebnis & Ausflug, Genuss & Kulinarik, Kultur & Brauchtum

Traditionen zu Ehren des Heiligen Sankt Martin

Kirtag, Laternenfest und Ganslessen Als Namenspatron unseres Ortes St. Martin am Tennengebirge wird der Heilige Sankt Martin jedes Jahr am Sonntag vor oder nach dem Gedenktag am 11. November im Ortszentrum bei einem Kirtag mit vielen „Standln“ gefeiert. Nach der Heiligen Messe zu Ehren unseres Namenspatrons in der Pfarrkirche St. Martin treffen sich […]

Kürbiscremesuppe ist im Herbst ein gesundes Muss
Genuss & Kulinarik, Gesundheit & Wellness

Herbstgenuss: Wellness geht durch den Magen

Gesunde Genusstipps der Tennengauer Kurhotels Der Tennengau ist DIE GenussRegion im SalzburgerLand. Wer sollte also besser wissen, wie man gesund genießt, als die heimischen Kurhotels? Schließlich gehören Wellness und Gaumengenuss untrennbar zusammen. Um mehr über den gesunden Genuss zu erfahren, haben wir mit den Tennengauer Wellness- und Kulinarik-Spezialisten gesprochen und […]

Frau mit Buch zum Entspannen
Erlebnis & Ausflug, Genuss & Kulinarik, Gesundheit & Wellness

Plätze zum Faulenzen im Tennengau, an denen man so richtig die Seele baumeln lassen kann

Gönnt euch, faul zu sein Faulenzen mag doch jeder! Manchmal scheint es so, als hätten wir verlernt, wie Nichtstun eigentlich geht. Immer auf dem Weg zum nächsten Termin und immer etwas in den Händen – vorzugsweise das Handy. Dabei gibt es im Tennengau genug Plätze, die zu ausgedehnten Mußestunden einladen. […]