Sylvia Schober

Sylvia
Aufgewachsen im Salzburger Land, hat es mich in meiner Jugend vorerst in die weite Welt gezogen. Nach Aufenthalten in London, Rom und der Türkei zog es mich wieder in die Heimat zurück. Ich denke, gerade den Erfahrungen und Erlebnissen aus dieser Zeit, verdanke ich nun den Blick für die wundervollen Plätze, Traditionen und Eigenheiten, die es auch daheim gibt und über die ich gerne im Blog berichte. Der Spruch "dort wohnen, wo andere Urlaub machen", trifft voll auf mich zu. Wann immer es geht, zieht es mich in die Natur. Dabei muss es für mich keine hochalpine Tour sein, eine gemütliche Wanderung auf eine der vielen bewirtschafteten Almen in unserer Region genügt oft aus, um den Blick weit schweifen zu lassen, um dann wieder zu mir selber zurück zu finden. Im Winter teile ich die Leidenschaft Skifahren mit dem aktuell besten Skifahrer der Welt, wenn ich auch nicht so professionell über die Pisten der Skiregion Dachstein-West düse, wie er. Marcel Hirscher aus Annaberg hat es geschafft, acht Mal in Folge den Gesamtweltcupsieg zu erringen und ich bin stolz auf den wohl berühmtesten Sohn des Ortes.


Oma´s Rezept für Hollerkoch
Genuss & Kulinarik

Oma´s Rezept für Hollerkoch

Hollerkoch – ein Geschmackserlebnis der Kindheit Ihr kennt das sicher: es gibt Gerüche, die man sofort mit der Kindheit verbindet. So ist das bei mir daheim, wenn Hollerkoch gemacht wird. Dieser ganz besondere Duft, wenn die dunklen Beeren verkocht werden, lässt das Gefühl durch die reifen Früchte den Sommer noch […]

1000 Wanderpunkte zum Gipfelglück
Aktiv & Bewegung, Erlebnis & Ausflug, Familie & Kinder

1000 Wanderpunkte zum Gipfelglück

Die Wanderpunkte zählen macht das Wandern noch einmal so aufregend Annegret und Emanuel Scobel  verbringen mit ihren Kindern Raphael (12 Jahre) und Annalena (10 Jahre) bereits seit 2014 im Sommer den Urlaub in Annaberg-Lungötz. Hoch über Lungötz, im Fesengut der Familie Rieger, wohnen sie in dieser Zeit in ruhiger und […]

Die Tafeln am Gerzkopf (Foto: Max Amperer / art of sight)
Aktiv & Bewegung, Logen & Plätze

Gerzkopf: Neues aus dem Naturschutzgebiet

Ein neuer Themenweg in das Naturschutzgebiet Zugegeben, die Wanderung von Lungötz auf den Gerzkopf ist schon ein bisschen „zach“. Unser Hausberg lässt sich nicht mit einem einfachen Spaziergang bezwingen. Etwas Kondition sollte man schon mitbringen. Was die Wanderer aber dort am Gipfel erwartet, ist jede Anstrengung wert! Kaum ein Gipfel […]

Watersplash – ab ins kühle Nass!
Aktiv & Bewegung

Watersplash – ab ins kühle Nass!

Watersplash: Heißer Ritt über kühles Nass Was macht eine Krampuspass im Frühling? Sie organisiert den berühmt-berüchtigten Watersplash in Annaberg/Skiregion Dachstein-West! Die Kreilbergpass ist Veranstalter und Gäste wie Einheimische lassen sich diesen heißen Ritt über das kühle Nass in der wahrscheinlich größten Badewanne des Lammertals bei der Donnerkogelbahn in Astauwinkel nicht […]

Panorama mit Aussicht (c)Sylvia Schober
Aktiv & Bewegung, Erlebnis & Ausflug

Panoronda – Skifahren mit Aussicht

Skifahren mit Dachstein-Panorama voraus Skifahren ist eine große Leidenschaft von mir. Deshalb bin ich so oft ich nur kann, auf den Pisten der Skiregion Dachstein-West unterwegs. Breite Pisten, bestens präpariert und gut gewartete Liftanlagen mit sehr freundlichem und hilfsbereitem Personal, sind ein Teil, warum das Skifahren hier so viel Spaß […]

Faschingskrapfen einmal anders (c)Sylvia Schober
Genuss & Kulinarik, Kultur & Brauchtum

Faschingskrapfen einmal anders

Faschingskrapfen, flaumig und süß Der Fasching nähert sich dem Endspurt. Wir geben noch einmal so richtig Gas! Und was darf auf keinen Fall dabei fehlen? Richtig, köstlich-flaumige Faschingskrapfen! Da ich aber nicht sehr gerne mit Germ (Hefe) koche, habe ich mich auf die Suche nach einem etwas anderen Rezept gemacht. […]

Raclette @veve/pixabay
Familie & Kinder, Genuss & Kulinarik

Silvester: Raclette gehört dazu

Raclette oder Fondue? Jedes Jahr zu Silvester scheiden sich die Geister. Ich hätte gerne wieder einmal ein Fondue gemacht mit Miso oder Suppe, meine Familie will aber unbedingt auf das bewährte Raclette zurückgreifen. Also gebe ich mich geschlagen und hole die Raclette-Platte und die Pfännchen aus dem Karton. Was ebenso […]