AlmSinn / Martina Egger BA

Martina Egger studierte berufsbegleitend Innovation und Management im Tourismus und arbeitete in der Tourismusforschung an der Fachhochschule Puch/Urstein in Salzburg. Bis Ende 2018 leitete sie gemeinsam mit Franz Pölzleitner (GF Gästeservice Tennengau) den Salzburger Almsommer bei der SalzburgerLand Tourismus. Heute ist Martina Egger als freie Redakteurin und als Geschäftsleiterin des Tourismusverband St. Koloman tätig. Im März 2020 gründete sie die Marke AlmSinn und vereint darunter Wandern, Wildkräuter und alpine Kulinarik. Ihre Wildkräuter-Wanderungen und Wildkräuter-Kochworkshops finden im Tennengau in St. Koloman in der Tauglerei, in Salzburg-Elsbethen auf der Erentrudisalm und beim Latschenwirt in Großgmain statt. Für das Magazin des Gästeservice Tennengau schreibt Martina Egger über regionale Produzenten und gibt gerne Wander- und Ausflugstipps im Tennengau bekannt.


Schlossbad Wießpach – eine kleine Oase in Hallein

Schlossbad Wießpach – eine kleine Oase in Hallein

Es ist ein schöner Sommertag Ende August. Heute ist Montag und leider auch mein letzter Urlaubstag. Die vergangenen Tage waren total verregnet und ich will heute noch mal so richtig Relaxen, Baden und die Sonne genießen. „Das Halleiner“, so wird das Schlossbad Wießpach bei den Einheimischen genannt, ist für meine […]

Da Waldhofer
Erlebnis & Ausflug, Genuss & Kulinarik, Menschen & G'schichten

“Da Waldhofer” – Foodtruck, Catering und Bioprodukte vom Bauernhof

St. Koloman – hier lebt das Ehepaar Juliane und Gust Rettenbacher mit ihren drei kleinen Kindern. „Da Waldhofer“ das ist der Bauernname ihrer Landwirtschaft und so nennen sie auch ihr Catering-Business und den Foodtruck mit dem sie auf Märkten und Veranstaltungen unterwegs sind um die selbst produzierten Produkte anzubieten. Ich […]

Genuss-Shoppen in der Dorfkäserei Pötzelsberger in Adnet
Genuss & Kulinarik

Genuss-Shoppen in der Dorfkäserei Pötzelsberger in Adnet

Bei Familie Pötzelsberger wird traditionelles Handwerk, Bio, Regionalität und Nachhaltigkeit ganz groß geschrieben. Die Dorfkäserei Pötzelsberger in der Genussregion Tennengau ist seit knapp 30 Jahren ein Vorzeigebetrieb in Sachen Bio-Direktvermarktung und regionaler Kreislaufwirtschaft. Rund 70 Bauern aus der unmittelbaren Umgebung liefern ihre Bio-Heumilch zu. Aus der naturbelassenen Rohmilch werden nach […]