Sprache wählen: Deutsch | English magazin.tennengau.com

Hauptmenü:


Inhalt:

Ausflug für Groß & Klein: Salzbergwerk Hallein

Magisches Bergwerk im Salzburger Land

Salzwelten Hallein Salzwelten Hallein

Die Zeit zurück drehen und sich voll und ganz auf die Geschichte einlassen: kein Problem im Salzbergwerk Hallein! Das älteste Besucherbergwerk der Welt befindet sich unweit der Stadt Salzburg. Die 2.500jährige Geschichte des Salzes wird im Schaubergwerk Hallein erzählt. Doch von einem langweiligen Museumsbesuch sind Sie in den Salzwelten weit entfernt. In Bergmannskluft gleiten Sie auf Rutschen tief hinab ins Bergwerk und erleben hautnah, wie das Salz abgebaut wurde.

Kinder in den SalzweltenSalzwelten-Hallein-ShopGruppenreise im Salzburger Land

Die Salzwelten Salzburg im Überblick Rutsche im Besucherbergwerk Rutsche im Besucherbergwerk

Als Teil der Kelten-Erlebniswelt Tennengau ist das Salzbergwerk Hallein ein Besuchermagnet. Die Attraktionen:

  • Grubenbahn
  • zwei Bergmannsrutschen
  • unterirdischer Salzsee
  • ganzjährig und bei jedem Wetter geöffnet
  • Online-Ticket mit vergünstigten Tarifen und direktem Zutritt ins Bergwerk

Weitere Informationen zu den Salzwelten Hallein...

Höhepunkte im Salzbergwerk Tennengau

Roter Salzstein im Salzbergwerk am Dürrnberg Roter Salzstein im Salzbergwerk am Dürrnberg Die Führung durch das Bergwerk lässt keine Langeweile aufkommen. Schon gar nicht bei den kleinsten Besuchern! Zunächst bringt Sie die Grubenbahn bequem hinein in das Bergesinnere. Das ist jedoch noch nicht alles: Noch tiefer in den Berg geht es auf zwei Bergmannsrutschen bis zum unterirdischen Salzsee. Es erwartet Sie ein magisches Spiel aus Licht, Wasser und Ton. Mit ihrem Bergführer fühlen Sie sich beinahe wie ein echter Bergmann, wenn Sie durch die unterirdischen Labyrinthe wandern.

Kinder- & Sonderführungen

Grubenente Sally erwartet die kleinen Besucher der Salzwelten. Die kindgerechte Führung führt Kinder zwischen vier und zehn Jahren spielerisch an die Geschichte des Salzes heran.

Advent in den Salzwelten Hallein

Zu Weihnachten zeigt sich das Bergwerk im Salzburger Land von seiner romantischen Seite. Krippenausstellung, Perchtenläufe und der Besuch des Nikolaus verkürzen die Wartezeit auf das Christkind.

Salzwelten Shop in Hallein

Das passende Mitbringsel oder Erinnerungsstück aus Ihrem Urlaub finden Sie im Salzwelten-Shop in Hallein. Der neue Shop lässt noch einmal die Eindrücke aus dem Bergwerk Revue passieren. Das Sortiment reicht von Spezialsalzen und Gewürzen über Schmuck bis hin zu Büchern und Textilien.

Keltendorf am Dürrnberg

Besonders Wissbegierige statten dem Keltendorf am Dürrnberg einen Besuch ab. Das rekonstruierte Keltendorf befindet sich direkt neben den Salzwelten. Originale Fundstücke aus den Grabungen am Dürrnberg können hier bewundert werden.

Gästeservice-Tipp: Mit einer gültigen Eintrittskarte in die Salzwelten besuchen Sie auch das Keltenmuseum und das Stille Nacht Museum Hallein kostenlos! Wer im Urlaub Abenteuer erleben möchte, greift zum günstigen Kombiticket. Damit erhalten Sie Fahrten auf der Sommerrodelbahn Keltenblitz zum ermäßigten Preis.

Für den Besuch im Salzbergwerk Hallein wird festes Schuhwerk und warme Kleidung empfohlen.

Weitere Ausflugsziele rund um die Salzwelten Salzburg

Verbinden Sie Ihren Ausflug in den Salzwelten Hallein mit einem Besuch der weiteren familienfreundlichen Sehenswürdigkeiten der Kelten-Erlebniswelt Tennengau.

Erlebnisurlaub im Salzburger Land

Der Tennengau ist eine ideale Urlaubsregion für Erlebnishungrige! Gerne stellen wir Ihnen und Ihrer Familie ein ganz persönliches Ferienangebot zusammen. Senden Sie noch heute Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage!

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Pin it! Twittern Seite drucken
x
zum Tennengau Magazin

Aktuelles aus dem Genuss & Erlebnis Magazin

Bilder & Videos

Bildergalerie + Videogalerie +

Tennengau Infos

© 2012 Gästeservice Tennengau Sitemap | Impressum
Gästeservice Tennengau | Mauttorpromenade 8 | 5400 Hallein | Tel: +43 6245 70050 | Fax - 70 | infoabc@abctennengau.com